Dänemarklager

Die zweite Ferienwoche steht bei uns für das Dänemarklager. Alle Teilnehmer der 7. und 8. Klasse sind eingeladen, mit uns eine unvergessliche Woche in dem kleinen Ort namens Gjerrild im Nord-Osten Dänemarks zu verbringen. Dort befindet sich ein Kloster, das uns in seinem Schlosspark eine Woche lang Unterkunft bietet.

Nur fünf Busminuten vom Strand entfernt, bietet sich die Gelegenheit in der Ostsee schwimmen zu gehen oder Zeit am Strand zu verbringen.
Neben dem Programm am Platz, ist einer der Höhepunkte des Lagers der Besuch des Freizeitparks Djurs-Summerland. Hier kann man nicht nur wilde Achterbahnfahrten genießen, sondern sich auch eine der vielen Rutschen des Wasserparks hinunterstützen.

Den bis zu 40 Teilnehmern wird eine Woche voller Spaß und Abenteuer, aber ab und zu auch ein paar ruhige Minuten für sich geboten. Das Dänemarklager ist ein Ort voller Abwechslung, das für dich immer eine Überraschung bereithält. Die Anmeldung findest du unter Anmeldungen auf dieser Seite.